Rufen Sie uns an : +36 52 531 994

Gravic Europe  : etiketten, frontplatten und isolatoren Hersteller

Gravic Europe

UL Etiketten

  • 01
  • 02

{module 129}{module 130}

Eine UL Freigabe (Underwriters Laboratories) für Etiketten ist erforderlich, wenn elektronische Produkte für den nordamerikanischen Markt exportiert werden.

Wir bieten unseren Kunden bei Bedarf Produkte in Übereinstimmung mit der Norm "Kennzeichnungs- und Etikettierungssysteme - UL 969".

Ein Etikett ist UL-zertifiziert, wenn:

  • es dauerhaft anhaftend ist und als Schild oder Frontplatte verwendet wird.
  • es eine Information (Identifikation) oder eine Anweisung trägt
  • seine Konstruktion der ANSI/UL 969-Norm entspricht

 

Alle Werke von Gravic sind wir folgt zertifiziert

  • PGAA: Zulassung zum Etikettendruck mit originalem “UL-Zeichen”, “cULus”, “UL”, “Ullisted” oder “classifiedUL” 
  • TEOU2-E320225: Zulassung UL Materialien so zu verpacken, dass UL Rückverfolgbarkeit (PGGU2, PGJI2, UL V0, usw.) gewährleistet ist

Materialien

  • PGGU2: Zugelassener Transferklebstoff (zertifiziertes Zuliefermaterial)

Etiketten

  • PGDQ2: Gedrucktes Etikett auf das der Kunde KEINE technischen Informationen hinzufügen kann
  • PGJI2: Gedruckte (oder leere) Etiketten auf die der Kunde technische Informationen hinzufügen kann, z.B.  durch Thermotransferdruck